Donnerstag, 25. Oktober 2012

Neue Ankunftszeit von Clarke MacArthur bestätigt NHL-Stürmer landet Freitag 14:00 Uhr in Leipzig



Nach dem sich die Ankunft des NHL-Neuzugangs der Eispiraten Crimmitschau wegen eines gestrichenen Fluges am Dienstag verzögert hatte, steht der neue Ankunftstermin nun fest. Clarke MacArthur wird mit seiner Familie am Freitag in Deutschland eintreffen. Der Angreifer, der normalerweise für die Toronto Maple Leafs spielt, wird am Freitag 14:00 Uhr auf dem Flughafen Leipzig/Halle landen. Anschließend geht es von dort nach Crimmitschau.
Ob MacArthur am Freitag bereits zum Spiel gegen die Hannover Indians auflaufen kann und wird, ist derweil noch nicht sicher. Die Eispiraten Crimmitschau haben in den letzten zwei Tagen alle notwenigen Unterlagen vorbereitet und alle vorarbeiten weitestgehend abgeschlossen. Dennoch ist unklar, ob die Spielberechtigung für den neuen NHL-Star der Westsachsen bereits vorliegt und ob der Spieler nach der langen Reise für einen sofortigen Einsatz bereit ist. Fest steht, dass MacArthur bei den Eispiraten die Rückennummer 16 erhält. Damit wird er mit der gleichen Nummer wie bei den Maple Leafs auflaufen.
Bereits sicher ist, dass Ned Lukacevic am Freitag zum Heimspiel gegen Hannover im Kader stehen wird. Der zweite Neuankömmling wird bei den Eispiraten die Rückennummer 8 tragen. Er hat in den letzten beiden Tagen bereits mit der Mannschaft trainiert und wird das Team beim Kampf um die nächsten Punkte unterstützen.

Quelle: Eispiraten Crimmitschau