Montag, 29. Oktober 2012

Informationen der PD Südwestsachsen 29.10.2012



Erzgebirgskreis - Polizeirevier Aue

Betrunkener landet im Graben

Bernsbach, OT Oberpfannenstiel – (km) Ein 33-Jähriger ist am Sonntagnachmittag mit seinem Skoda von der Auer Straße abgekommen und im Seitengraben gelandet. Den Grund für das ungewollte Fahrmanöver stellten die herbeigerufenen Polizisten schnell fest. Der junge Mann hatte 1,68 Promille intus.
Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Polizei sucht Unfallflüchtigen

Oelsnitz, OT Unterhermsgrün – (km) Ein 76-Jähriger befuhr gegen 13:20 Uhr die Ortsverbindung von Adorf in Richtung Oelsnitz. Kurz vor dem Abzweig Dreihöfer Schmiede kam er mit seinem Golf zu weit nach links und streifte einen entgegenkommenden PKW. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Ein Chevrolet, der dem Golf folgte, wurde durch umherfliegende Fahrzeugteile beschädigt.
Der Gesamtschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Kellertür mit Axt aus den Angeln gehoben

Zwickau – (km) Ein hochwertiges Fahrrad ist im Zeitraum von Samstag 10 Uhr bis Sonntag 18 Uhr aus einem Keller in der Windbergstraße gestohlen worden. Dabei gingen die Diebe besonders rabiat vor, indem sie die Kellertür mit Hilfe einer Axt aus den Angeln hoben. Das Spaltwerkzeug ließen sie am Tatort zurück.
Der Wert des Trekking-Bikes der Marke „Merida“ wird mit rund 950 Euro beziffert.


Quelle: PD Südwestsachsen