Donnerstag, 25. Oktober 2012

Anreise von NHL-Stürmer Clarke MacArthur verspätet sich






Anreise von NHL-Stürmer Clarke MacArthur verspätet sich

Flug gestrichen – neue Ankunft voraussichtlich am Freitag

Die Anreise von Eispiraten Neuzugang Clarke MacArthur verspätet sich. Der NHL-Stürmer, der planmäßig heute (24.10.2012 – 14:05 Uhr) in Leipzig landen sollte, wird nun voraussichtlich am Freitag in Crimmitschau ankommen. Grund für die Verspätung ist ein gestrichener Flug, der den NHL-Star und seine Familie bereits in der Nacht zum Mittwoch nach Deutschland bringen sollte. Nach der Umbuchung hoffen alle Beteiligten nun auf die Bestätigung der neuen Flugverbindung, die eine Ankunft am Freitag bedeuten würde.
Die Eispiraten Crimmitschau stehen weiterhin in intensivem Kontakt zu Clarke MacArthur, um wichtige Formalitäten möglichst frühzeitig klären zu können. Ob der NHL-Stürmer am Wochenende allerdings für die Westsachsen spielen kann, ist derzeit nicht abzusehen. Eispiraten Geschäftsführer René Rudorisch sagte über das weitere Vorgehen: „Wir versuchen alle Unterlagen bereits vorzubereiten und bei den Verantwortlichen Stellen, soweit dies möglich ist, einzureichen, um die Lizensierung möglichst schnell abzuschließen.“
Über die neue Ankunftszeit und den Ort von NHL-Stürmer Clarke MacArthur werden die Eispiraten Crimmitschau zeitnah informieren.


Quelle: Eispiraten Crimmischau