Donnerstag, 30. August 2012

Swing, Festspieleröffnung & John Doyle in Bad Elster





Die Sommerurlaube sind vorbei, es geht wieder rund - Sei es in der Politik oder auf dem Fußballfeld. Ein Aufenthalt in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster ist auch immer eine runde Sache! Hier daher unsere Rundennews für die Woche vom 3. bis 9. September:

Am Freitag, den 7. September swingt Hans-Jürgen Beyer mit der SWS Big Band um 19.30 Uhr im König Albert Theater – Bad Elster sagt: „It’s time to swing“! Professionell und authentisch präsentiert Hans-Jürgen Beyer mit der SWS Big Band die Musik der Ära Glenn Miller, Duke Ellington, Count Basie und George Gershwin. Mit seiner großen Stimme vereint Hans-Jürgen Beyer sich und diese brillanten Musiker zu einem Swing- und Klangerlebnis der Extraklasse. In der SWS Big Band sind brillante Musiker vereint, die jahrzehntelang in der Tanzmusik-Szene, in Philharmonischen Orchestern und in der Big-Band vom berühmten Fips Fleischer gespielt haben. Unter der musikalischen Leitung von Peter Pfeiffer entstand ein homogener Klangkörper, der vorrangig Swing-Musik der 20er bis 50er Jahre im Repertoire hat. Glenn Miller, Duke Ellington, Count Basie und George Gershwin sind die bekanntesten Vertreter dieses Musikstils. Gemeinsam mit Hans-Jürgen Beyer lassen sie diese Musikära im König Albert Theater aufleben und somit für heitere und beSWINGte Atmosphäre sorgen! Hans-Jürgen Beyer interpretiert dabei seine Lieder mit großem Gefühl und starker Ausdruckskraft. Mit seiner großen Stimme und sympathischen Ausstrahlung begeistert er jedes Publikum, selbstverständlich auch in Bad Elster!
Am Samstag, den 8. September um 19.30 Uhr eröffnet die Chursächsische Philharmonie gemeinsam mit dem Karlsbader Symphonieorchester unter der Leitung von GMD Florian Merz mit dem Festkonzert "Aus der neuen Welt" die 12. Chursächsischen Festspiele „Entdeckungen América“ im König Albert Theater Bad Elster. Aufgeführt werden im Rahmen dieses Eröffnungsabends neben der Ouvertüre zu „Candide“ von Leonard Bernstein die berühmte „Rhapsody in Blue“ für Klavier und Orchester in B-Dur von George Gershwin mit Radim Vojir am Flügel. Höhepunkt des Festkonzerts ist dann die Symphonie Nr. 9 in e-Moll „Aus der neuen Welt“ op. 95 von Antonín Dvorák. Ein musikalisches Feuerwerk zur Spielzeiteröffnung: Mit Böhmen und Chursachsen nach Amerika! Bereits um 18.45 findet ein Einführungsvortrag zum Konzert mit GMD Florian Merz und Radim Vojir im König Albert Theater statt. 

TIPP DER WOCHE:
Am Sonntag, den 9. September gastiert einer der erfolgreichsten Comedians in Deutschland um 19.00 Uhr im König Albert Theater – Please welcome, Mr. John Doyle! "Don't Worry - Be German!" - Als einer von 8 Millionen Menschen aus New Jersey in den USA hat es John Doyle geschafft, Europa zu erobern - Jetzt erobert er Bad Elster! Den Weg nach Deutschland fand er über Österreich, wo er in Ansätzen versuchte, die deutsche Sprache zu erlernen. Seit 20 Jahren wohnt John Doyle nun in Deutschland. Genügend Zeit, sich die Eigenarten der Einwohner dieses Landes anzuschauen. John Doyle bringt dem Publikum sein Leben in Deutschland näher und sieht durch die Augen eines Amerikaners die deutsche Gesellschaft mit ihren alltäglichen Stolperfallen und Fettnäpfchen. In seinen Stand-Up-Auftritten redet er nicht nur als Amerikaner, sondern auch als Vater, Ehemann und Mensch, der ganz zufällig Amerikaner ist und überhaupt nicht zufällig in Deutschland lebt. 
Abgerundet wird das sommerliche Kulturprogramm in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster mit verschiedenen Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie und Folklore-Konzerten mit Orchestern der Musikregion Vogtland. Die Veranstaltungen können selbstverständlich jederzeit mit Rahmenprogrammen aus Erholung & Kulinarium kombiniert werden, fragen Sie uns! Karten für die Veranstaltungen und alle Infos zum Aufenthalt gibt es täglich von 10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr in der Touristinformation Bad Elster im Königlichen Kurhaus unter 037437/ 53 900 oder per E-Mail unter touristinfo@badelster.de

Festspiel-Vorschau Bad Elster:

Di 11.09. | 19.30 Uhr | KunstWandelhalle 
»UNA NOCHE ARGENTINA«
Konzert mit Malena Grandoni 

Fr 14.09. | 19.30 Uhr | König Albert Theater
»CHARLOTTA - Kaiserin von Mexiko«
Ballettabend

Sa 15.09. | 19.30 Uhr | König Albert Theater
DYLAN ON THE ROCKS: »Bob Dylan: Leben & Musik«
Konzert-Hommage

So 16.09. | 19.00 Uhr | König Albert Theater
»BEST OF BROADWAY«
Große Musicalrevue 



Quelle: Chursächsische Veranstaltungs GmbH