Samstag, 25. August 2012

Informationen der PD Südwestsachsen 25.08.2012



Erzgebirgskreis - Polizeirevier Aue

Brennender Pkw

Grünhain-Beierfeld – (rl) Am Freitag, gegen 17:30 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Luxemburger mit einem Opel Zafira die Auer Straße entlang. Er bemerkte plötzlich Qualm, der in den Innenraum drang und hielt an. Nach dem Aussteigen sah er aus dem Motorraum Flammen schlagen. Er schnappte seinen Feuerlöscher, wohl dem der einen im Auto hat, und konnte den Brand löschen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Grünhain-Beierfeld brauchte nicht mehr einzugreifen, geht aber augenscheinlich von einem technischen Defekt aus. Zur Schadenshöhe kann noch nichts gesagt werden.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Leicht verletzter Motorradfahrer

Weischlitz – (rl) Ein leicht verletzter Motorradfahrer und Sachschaden in Höhe von rund 1.100 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, gegen 15:25 Uhr, auf der B 173 ereignet hat. Ein 40-Jähriger fuhr mit seinem Golf in Richtung Weischlitz und wollte nach links in die Wiesenstraße abbiegen. Ein hinter ihm fahrender 57-jähriger Motorradfahrer erkannte das zu spät. Er bremste seine Suzuki ab, kam zu Fall und rutschte gegen den Pkw.


Quelle: PD Südwestsachsen