Mittwoch, 25. Juli 2012

Informationen der PD Südwestsachsen 25.07.2012



Strohpresse ging in Flammen auf

Tirpersdorf, OT Altmannsgrün - (ahu) Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr kam es an der Droßdorfer Straße zu einem Brand. Aufgrund eines technischen Defektes entzündete sich bei Feldarbeiten eine Strohpresse. Die Kameraden der FFW Oelsnitz kamen zum Einsatz. Der Schaden an der Landmaschine wird auf 10.000 Euro geschätzt. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Mopedfahrer nach Sturz schwer verletzt

Neustadt, OT Neudorf - (ahu) Am Dienstagnachmittag verunfallte ein 51-Jähriger Mopedfahrer. Er befuhr mit seinem Kleinkraftrad Honda die Schönecker Straße in Richtung Poppengrün. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei verletzte er sich schwer und wurde im Krankenhaus stationär aufgenommen. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.


Misslungener Überholversuch – 13.000 Euro Schaden

Reichenbach - (ahu) Dienstagnachmittag verursachte eine 77-Jährige beim Überholen einen Unfall, bei dem 13.000 Euro Sachschaden entstanden. Sie befuhr den Ruppelteweg in Richtung Greizer Straße. Als sie den 52-jährigen Fahrer eines Opel überholen wollte, streife sie ihn seitlich. Durch die Kollision kam sie nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Grundstücksumfriedung. Durch die herumfliegenden Trümmerteile wurde noch ein geparkter Audi beschädigt. Der Opel und der Ford mussten abgeschleppt werden.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Navi und Mobiltelefon aus Pkw entwendet

Zwickau - (ahu) Im Parkhaus am Kornmarkt drangen Unbekannte in einen geparkten Audi A4 ein. Sie schlugen in der Zeit vom Montag, um 11:30 Uhr bis Dienstag, um 18:45 Uhr die Scheibe der Beifahrertüre ein und entwendeten aus dem Handschuhfach ein mobiles Navigationssystem und ein Mobiltelefon. Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/44580.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Vorfahrt missachtet – eine Person schwer verletzt

Langenweißbach, OT Weißbach - (ahu) Am Dienstagvormittag befuhr ein 32-jähriger Fahrer eines VW Transporters die Verbindungsstraße von Weißbach nach Burkersdorf. Als er die B 93 überqueren wollte missachtete er die von rechts kommende 28-jährige Fahrerin eines Pkw Opel. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin schwer verletzt und ins Klinikum Kirchberg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 11.000 Euro.

80-Jähriger Pkw-Fahrer verursacht Unfall

Hartenstein - (ahu) Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Straße Stein ein Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 80-jähriger Opel-Fahrer kam aus Richtung Hartenstein und wollte nach links zum Hotel „Wolfsbrunn“ abbiegen. Dabei beachtete er die entgegenkommende 22-jährige VW Fahrerin nicht und es kam zum Zusammenstoß. Die VW-Fahrerin und die Beifahrerin des Verursachers wurden dabei leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6.000 Euro.

Quelle: PD Südwestsachsen