Sonntag, 1. Juli 2012

Brand in Zwickau Cainsdorf



Kurz vor 17:30 Uhr wurde in Zwickau die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand alarmiert. In Cainsdorf quoll schwarzer Rauch aus den Fenstern eines Mehrfamilienhauses. In kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte den Brand liquidieren. Nun müssen die Brandursachen ermittler der PD Südwestsachsen den Grund für den Brand herausfinden. Personen wurden nach ersten Auskünften nicht verletzt.


Meldung der PD Südwestsachsen dazu:



Wohnungsbrand im Dachgeschoss
Zwickau OT Cainsdorf – (ahu) Am Sonntag gegen 17:40 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand. In einer Dachgeschosswohnung in der Cainsdorfer Bergstraße brach in der Küche ein Brand aus, den ein Mitbewohner bemerkte. Das Feuer zerstörte einen Teil der Kücheneinrichtung, wobei die Höhe des Schadens noch nicht beziffert werden kann. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich niemand in der Wohnung. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.



















Quelle Hit-TV.eu