Donnerstag, 31. Mai 2012

Leipzig- wieder gezündelt





Fall 1:                                                                     
Ort: Gohlis-Nord, Sylter Straße
Zeit: 29.05.12, 23:45 bis 30.05.2012, 4:00 Uhr

Unbekannte Zündler setzte auf unbekannte Art und Weise einen Pkw VW T 5 in Brand. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer stark beschädigt. Der ent-standene Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt.

Fall 2:                                                                   
Ort: Gohlis-Nord, Zillstraße 
Zeit: 30.05.2012, gegen 01:45 Uhr

Ein Pkw Hyundai stand ebenfalls letzte Nacht in Flammen. Das Feuer zerstörte  den Pkw fast vollkommen. Auch in diesem Fall liegen der Polizei noch keine Angaben zum entstandenen Sachschaden vor.  
In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Aus ermittlungstaktischen Gründen gibt die Polizei keinerlei  Hinweise wie die Fahrzeuge in Brand gesetzt wurden.

Quelle: PD Leipzig