Donnerstag, 31. Mai 2012

10. Bilderburg-Festival Burg Schönfels


Von Südseeträumen und wilden Flüssen – 10. Bilderburg-Festival entfacht Fernweh

Zum 10. Mal treffen sich am 1. und 2. Juni 2012 Abenteuer-, Reisebegeisterte und Fotointeressierte auf der Burg Schönfels zum 10. Open-Air Bilderburg-Festival, präsentiert von Olaf Schubert und der Burg Schönfels. Spannende Abenteuervorträge und interessante Länderreportagen, nächtliche Burgführungen, Livemusik, Feuershows, tibetisches Essen, tibetische Kalligraphie u.v.m. wird den Besuchern in diesem Jahr geboten.

Am Freitag berichtet Heiner Tettenborn mit Einbruch der Dunkelheit auf der Freilichtbühne von seiner großen Pferdetour gemeinsam mit seiner Frau Monika Koch durch die Mongolei und Westchina. Bereits zu früherer und noch heller Abendstunde, ab ca. 18 Uhr, erzählt Konstantin Kirsch vom Land mit den glücklichsten Menschen unserer Erde – Vanuatu, ein Südseetraum. Danach gibt Olaf Schubert einen ersten Einblick in seine neue Schottland-Multivision. Er berichtet mit Film und Fotos vom Trekking auf Schottland zwischen Highlands und Skye. Durch den Abend begleitet die Band Se Focci Törps aus Illmenau und der Feuerkünstler Swen Kaatz.

Am Sonnabend entführt Steffen Wetzel ab 18 Uhr im Rittersaal ins ferne Asien nach Bhutan. Bhutan klingt für viele Abenteuerlustige wie eine Traumformel für ein verborgenes Königreich. Zu einem besonderen Vortrag begrüßen wir Uwe Wirthwein, der schon vor der Wende den Baikalsee im Winter mit einem selbstgebauten Eissegler überquerte. Der Hauptvortrag auf der Freilichtbühne bringt die Zuschauer dieses Mal nach Kanada und Alaska. Dirk Rohrbach, Hörfunkmoderator beim Bayerischen Rundfunk und Wissenschaftsredakteur für die FAZ, erzählt uns von einer abenteuerlichen und intensiven Reise auf einen der bekanntesten Flüsse unserer Erde: Mythos Yukon. Kaum ein Fluss steht so sehr für Wildnis und Abenteuer. Vor dem Hauptvortrag spielt live Rene Ratlos aus Berlin.
Programm

Freitag, 1.6.
ab 18 Uhr: Vanuatu - Am glücklichsten Ende der Welt

                  von Konstantin Kirsch

                  Schottland - Trekking zwischen Highlands und Skye

                  von Olaf Schubert

ab 21 Uhr: Mongolei und West-China - mit den Pferden des Dschingis Khan

                  von Monika Koch und Heiner Tettenborn

Samstag, 2.6.
ab 18 Uhr: Buthan - Im Land des Donnerdrachen

                  von Steffen Wetzel

Transitreise zum Baikal im März 1988 und Flusstour auf dem Aldan in Sibirien im     Juli 1989

von Uwe Wirthwein

ab 21 Uhr: Yukon - 3000 Kilometer Canada & Alaska

                  von Dirk Rohrbach


Tickets
Festivalticket 1. bis 2.6.

VVK: 24 € / 22 € erm.

Freitag, 1.6.

VVK: 14 € / 12 € erm.

Samstag, 2.6.

VVK: 16 € / 14 € erm.


Karten sind erhältlich im Museum Burg Schönfels, 037600 / 2327.

Weitere Informationen und Vorverkaufsstellen unter www.bilderburg-festival.de.



Quelle: Burg Schönfels